Caroline Jüngling Photography

Homestory // Sabrina & Christian

Homestories sind eines meiner Steckenpferde. Ich habe in meiner Ausbildung unzählige Menschen vor einem grauen Hintergrund mit etwas Studiolicht fotografiert, weil „man es halt so macht“. Das hat ungefähr so viel Persönlichkeit, wie ein biometrisches Passfoto.

Oft kommen Kunden auf mich zu, die gerne fotografiert werden möchten, um schöne und wirklich persönliche Bilder zu erhalten. Dann schlage ich häufig vor, die Aufnahmen in der eigenen Wohnung zu machen – denn was besitzt mehr Persönlichkeit, als die eigenen liebevoll eingerichteten vier Wände? Im Falle von Sabrina und ihrem Freund Christian war das ein echter Volltreffer. Ihre Wohnung in Nürnberg ist nicht groß, aber sie ist gespickt mit etlichen Details, die mich schon beim ersten kleinen Rundgang begeistert haben. Als ich im fein dekorierten Eingangsbereich stand, habe ich kurz dran gedacht, dass es ziemlich genau so sein muss, für den Katalog eines großen Möbelhauses zu fotografieren. Als mich Sabrina dann aber mit ihrer herzlichen Art empfing, und mich auf eine Tasse Kaffee in die Küche gebeten hatte, war schon vor meinem geistigen Auge das sprichwörtliche Leben in die Bude gekommen.

Logisch, dass man die Wohnung noch mal besonders herausputzt, wenn darin fotografiert werden soll, doch bei Sabrina und Christian hatte ich den Eindruck, dass ich einfach in ihrer Welt angekommen war. Auf den Bildern lässt sich das gut erkennen. Wir haben keine Pose geübt, kein Lächeln gestellt. Ihr Leben in ihrem kleinen Zuhause findet genau so statt, wie ihr es hier seht. Eine Sache ist aber klar: Ohne Sabrinas liebstes Hobby, der Kalligraphie, wären viele der wunderschönen Hingucker erst gar nicht zustande gekommen. Ich kann mir jedenfalls keine tollere Dekoration vorstellen, als eine die man gänzlich selbst hergestellt hat. Außerdem: Wenn Worte das Tor zur Seele sind, dann ist die geschriebene Sprache ihre Verbildlichung. Und was gibt es schöneres, für einen Fotografen, als Persönlichkeiten mit Leib und Seele abzubilden?